Prof. Dr. med. Roland Cyffka

Berufungsgebiet

  • Gesundheitsmanagement

Wissenschaftliche Vorträge und Publikationen

Wissenschaftliche Vorträge

Wissenschaftliche Publikationen

Beruflicher und wissenschaftlicher Weg

  • 09/81 – 08/83 Medizinstudium an der Humboldt-Universität Berlin 
    (Vorklinikum)
  • 09/83 – 08/87 Medizinstudium an der Medizinischen Akademie Dresden,
    Praktisches Jahr Prof. Müller (Anatomische Sektionen, Promotion)
  • 09/88 – 09/90 Krankenhaus Heidenau, Chefärztin Dr. Thiele, 
    FA-Ausbildung für Chirurgie
  • 07/89 Promotion – Dr. med. –
  • 09/90 Diakonissenkrankenhaus Dresden, Chefarzt Dr. Simon, 
    FA-Ausbildung für Chirurgie,
    Hospitationen im Krankenhaus
    - Kemperhof Koblenz, Prof. Zühlke;
    - Fachkrankenhaus Coswig, Chefarzt Dr. Baudrexl;
    - Krankenhaus Dresden-Friedrichstadt, Prof. Herzog
  • 11/93 Abschluss der Facharztausbildung für Chirurgie
  • 12/93 Klinikum Dresden-Friedrichstadt, Klinik für Unfall-,
    Wiederherstellungs- und Handchirurgie, Chefarzt PD Dr. Paul
  • 04/96 Schwerpunktbezeichnung Unfallchirurgie, Klinikum Dresden-
    Friedrichstadt, Klinik für Unfall-, Wiederherstellungs- und
    Handchirurgie, Chefarzt PD Dr. Paul
  • 10/97 Leitender Notarzt
  • 01/99 Oberarzt Unfallchirurgie Klinikum Dresden-Friedrichstadt
  • 01/01 Leitender Oberarzt Unfallchirurgie Klinikum Dresden- Friedrichstadt
  • 04/01 Prüfer Sächsisches Staatsministerium, Fach Chirurgie
  • 01/05 Freiberuflicher Gutachter Medizinisches Gutachteninstitut Döbeln
  • 03/05 Honorartätigkeit Spezielle Schulterchirurgie Klinikum Pirna
  • 05/05 Beratungsarzt der Berufsgenossenschaften
  • 11/05 Medizinischer Sachverständiger der Sozialgerichtsbarkeit in Sachsen
  • 03/07 Medizinischer Sachverständiger der Sozialgerichtsbarkeit in 
    Sachsen-Anhalt
  • 11/13 Zertifizierter Gutachter der Fachgesellschaft interdisziplinäre 
    medizinische Begutachtung
  • 11/15 Mitglied des Vorstandes der Fachgesellschaft interdisziplinäre 
    medizinische Begutachtung Dresden