Noise Protection

Inhalt

Numerische Simulation der Eigenschwingung einer stabförmigen Struktur
Numerische Berechung der spektralen Einfügungsdämpfung von Kulissen-Schalldämpfer durch Anwendung der Finite-Elemente-Methode

Die Studierenden werden auf der Basis der in der Vorlesung "Grundlagen der Technischen Akustik" erworbenen Kenntnisse an die effektive Auslegung von Schallschutzmaßnahmen herangeführt. Hierbei werden klassische und moderne Maßnahmen des Lärmschutzes anhand von praktischen Beispielen diskutiert.

In einem weiteren Teil der Vorlesung werden die Studenten an klassische und moderne Messverfahren der Akustik und Schwingungsanalyse herangeführt. Dabei steht das "Erlernen des Handwerks" bei der Anwendung der verschiedenen Verfahren, z.B. bei der Modalanalyse oder der Einsatz einer Akustischen Kamera zur Ortung von Schallquellen, im Mittelpunkt. In einem angeschlossenen Laborpraktikum wird den Studenten der Umgang mit Mikrofonen und Beschleunigungssensoren und einem Laservibrometer nahegebracht. In die Inhalte der Vorlesungen fließen dabei modernste Erkenntnisse der am Lehrstuhl laufenden Forschungsarbeiten ein.

Inhalt

Schallabsorber

  • Poröse Absorber (Mineralwolle, Melaminharzschäume, Metallische Hohlkugelstrukturen, Offenporige Fahrbahnbeläge, Schüttungen, etc.)
    • Materialkenngrößen (Messverfahren, Strömungsresistanz, Porosität, ...)
    • Auslegung von Absorbern direkt auf der Wand und mit Abstand zur Wand
    • Absorberabdeckungen (Lochbleche, ...)
    • Auslegung von absorbierenden Vorhängen
  • Mikroperforierte Absorber
  • Plattenschwinger und Lochplattenschwinger
  • Helmholtz-Resonator
  • Lambda-Viertel-Resonator
  • Kombinierte Absorber

Schalldämpfer

  • Absorptionsschalldämpfer
    • Bauformen
    • Wirkungsweise (Frequenzgang, Durchstrahleffekt, ...)
    • Näherungslösung nach Piening
    • Nomogramme
    • Strömungsgeräusche
    • Druckverlust
    • Exakte Lösung
  • Reflexionsschalldämpfer
    • Bauformen, Wirkungsweise
    • Einfügungsdämmung am Querschnittssprung
    • Einfügungsdämmung einer Kammer
    • Einfügungsdämmung einer Mehrkammer-System
  • Resonanzschalldämpfer
    • Bauformen
    • Helmholtz-Resonator
    • λ/4 Resonator

Schallschutzkapselung 

  • Schallausbreitungspfade
  • Schalldämmung von Wänden
  • Öffnungsanteile, Abdichtung, Körperschallisolation

Lärmschutzwände

  • Bauformen, Wirkungsweise
  • Berechnungen nach Maekawa, Kurze (RLS 90, ISO 9613-2)
  • Berechnung nach Nord 2000
  • Messtechnische Bewertung nach DIN/CEN TS 1793-5
  • Absorptionsgrad von Lärmschutzwänden
  • Wirkungsweise von Aufsätzen

Schallausbreitung im Freien

  • Berechnungsverfahren nach RLS 90 und ISO 9613-2
  • Schallausbreitung nach Nord 2000

Akustische Messtechnik

  • Luft- und Körperschallaufnehmer
  • Mikrofonarray
  • Modalanalyse

Nach oben