Master Ingenieurakustik

Masterstudiengang "Ingenieurakustik" in München und Mittweida

Beschreibung: Dieser Masterstudiengang ist als berufsbegleitender Studiengang in Kooperation zwischen den Profs Stefan Sentpali, Hochschule München und Jörn Hübelt, Hochschule Mittweida konzipiert. Er ist insbesondere auf die Belange des berufsbegleitenden Studierens für Ingenieurinnen und Ingenieure ausgerichtet. Der Masterstudiengang Ingenieurakustik ist in seinem Profil anwendungsorientiert ausgerichtet, mit interdisziplinären wissenschaftlichen Schwerpunkten

  • Lärmarme Konstruktion und Schallschutz
  • Fahrzeugakustik und Verkehrslärm
  • Bau- und Raumakustik
  • Medienakustik und Tontechnik
  • Psychoakustik
  • Simulationsmethoden der Akustik

Die Dozentenschaft rekrutiert sich aus der kooperativen länderübergreifenden Zusammenarbeit der beteiligten Hochschulen und anderer Professoren anderer Hochschulen und Universitäten sowie Spezialisten aus ganz Deutschland.

Weiter Infos: www.hm.edu/ingenieurakustik/